Design mit persönlichem Touch!

Empfehlenswerte Bücher!!

Hier liste ich einfach ein paar Bücher auf, die ich mir zugelegt habe und die ich weiter empfehlen würde. Ich freue mich natürlich, falls jemand gerade sowieso einen Amazon-Einkauf plant, dazu gleich einen der integrierten Links hier nutzt! Das wäre echt nett! Denke, das Amazon Partner Programm ist den meisten Internet-Nutzern ein Begriff und ich muß das hier nicht genauer erklären... Auf jeden Fall, falls jemand einen Link hier nutzt, herzlichen Dank!!!
Weitere Informationen zu den hier verwendeten Links zu den Produktseiten von Amazon finden Sie im Abschnitt Datenschutzerklärung für das Amazon Partnerprogramm



  • Adobe Photoshop, das umfassende Handbuch: Ich habe im Rahmen des Fernlehrgangs die CS6 Software mitbekommen und mir dann dieses Buch dazu gekauft. Ich find das ganz nett, hab hier schon einige Tipps rausgezogen. Es ist jetzt allerdings weniger etwas, das man von vorne bis hinten liest, sondern eher mal zum Nachschlagen und Anregungen holen hernimmt.



  • Steuern, aber lustig...: ...auch damit muß man sich befassen... Das Buch liest sich ganz gut. Was es difinitiv geschafft hat, mir die Scheu zu nehmen, mich wegen dieses Steuerthemas nicht zu trauen, ein Gewerbe anzumelden...



  • Das Design-Buch für Nicht-Designer: Ein super Buch für Leute wie mich, die gerne designen können würden, aber die "Werke" immer irgendwie anders aussehen, als von wirklichen Designern.



  • Sams Teach HTML5 and CSS3 in 24 hours: Das Buch ist auf English, aber ganz cool, da es einfach Lektionen in Happen verpackt bietet und man so immer mal wieder eine Lektion machen kann, wenn man gerade keinen wirklichen Auftrag oder Plan hat. So lernt man immer mal wieder was dazu und bleibt am Thema.



  • Wordpress: Das umfassende Handbuch: Die Bücher von Galileo finde ich allerdings allesamt gut! Hier möchte ich anbringen, dass ich's tatsächlich mit Hilfe dieses Buches geschafft habe, ein Wordpress Theme zu basteln! Also - das hat funktioniert! Da es von Wordpress ja immer wieder neue Versionen gibt, wird das bestimmt schnell veraltet sein, aber hiervon gibt es dann bestimmt auch die passenden Nachfolger.



  • Webdesign mit Photoshop - Das Praxis-Training: Das hier ist kein Buch, aber gute Video Lektionen, die einen guten Einblick geben in die Verwendung von Photoshop im Webdesign. Zu dem Kurs an der Fern-Uni war das hier absolut passend! Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man sich einfach mal gemütlich bei einer Tasse Kaffee berieseln lassen will und dabei auch noch was lernen möchte.



  • Moderne Webentwicklung: Geräteunabhängige Entwicklung - Techniken und Trends in HTML5, CSS3 und JavaScript: Das Buch von Peter Gasston verschafft einen ganz guten Überblick über die unterschiedlichsten Themenbereiche, die im Fernlehrgang zum Webdesigner zum einen viel zu kurz behandelt, oder sogar gar nicht behandelt wurden. Der Lehrgang vermittelte tatsächlich Wissen, das schon einige Jahre alt ist. Mit dem Buch merkt man dann ganz schnell, wo's hakt, und wo man sich weiterbilden sollte. Auch als fast Neueinsteiger ist das Buch gut verständlich und ich finde es auch recht ansprechend geschrieben.



  • Datenbanken & SQL für Einsteiger: Datenbankdesign und MySQL in der Praxis: Das Buch fängt tatsächlich komplett von Vorne an und ist daher für absolute Neueinsteiger gut geeignet. Es wird viel theoretisches Wissen über Datenbanken vermittelt. Es sind allerdings auch Übungsaufgaben mit Lösungen darin, was dann wiederrum ganz praktisch ist. Man kann also gleich mitmachen, und Gelerntes umsetzen. Mir hat das Buch tatsächlich die Scheu vor Datenbanken genommen.



    Grundkurs Gutes Webdesign: Alles, was Sie über Gestaltung im Web wissen sollten (Galileo Design): Das Buch ist ein gelungener Rundumschlag, angenehm zu lesen, und ich kam mit der Aufmachung einfach super zurecht. Sehr übersichtlich. Man findet auch viele wertvolle Tipps darin zu Themen für den Alltag als Webdesigner, zum Beispiel von der Konzeption von Websites, über Layout, Typographie und Farben. Auch das Thema 'Testen und optimieren' wird behandelt. Sehr interessant fand ich die Übersicht über die Neuerungen von HTML 5, einfach gut erklärt.


Design by Uta Kaemper